ZURÜCK
GESICHTSMASKEN

GESICHTSMASKEN

Gesichtsmasken - glätten, straffen, strahlen lassen


Gesichtsmasken dienen zur Entspannung der Haut. Sie machen die Haut wieder frisch und lebendig. Doch nicht jede Gesichtsmaske ist für jeden Hauttyp geeignet. Auch Hautprobleme und das Alter spielen bei der Wahl der richtigen Gesichtsmaske eine Rolle. Gesichtsmasken können ganz einfach selbst gemacht werden. Der Klassiker unter den Gesichtsmasken ist wohl die Gurkenmaske. Sie eignet sich insbesondere für fettige und unreine Haut. Einfach eine Salatgurke in dünne Scheiben schneiden und damit das Gesicht und den Hals bedecken. Die Maske etwa 20 Minuten einwirken lassen. Eine Obstmaske aus frischem Obst mit zum Beispiel zerdrückten Bananen, Erdbeeren oder Johannisbeeren eignet sich für die sensible Haut. Das zerkleinerte Obst einfach mit etwas Sahne mischen, auftragen und 20 Minuten einwirken lassen. Für die trockenen Haut gibt es unter anderem eine Gesichtsmaske aus zerdrückter Banane, vermischt mit Sahnequark oder Honig. Eine Maske aus Avocado stärkt die Durchblutung im Gesicht. Diese stellt man ganz einfach aus Avocado, etwas Honig und Joghurt her. Für die junge Haut gibt es eine Gesichtsmaske aus Joghurt, Quark, Eigelb und etwas Olivenöl. Diese Maske eignet sich bestens als Grundlage vor dem Auftragen eines Make-ups, ist also gut für den Abend geeignet, wenn man ausgehen möchte. Vor dem Auftragen einer Gesichtsmaske gilt, dass die Gesichtshaut gründlich gereinigt werden muss. Die Gesichtsmaske sollte nur aus frischen Produkten hergestellt werden. Die Haare müssen vor dem Auftragen aus dem Gesicht gestrichen werden. Am besten ist, man hält sie mit einem Stirnband aus dem Gesicht. Beim Auftragen der Gesichtsmaske sollte man darauf achten, dass die Augenpartie und der Hals über der Schilddrüse frei bleiben. Während dem die Gesichtsmaske auf der Haut einwirkt oder trocknet, sollte man sich in eine entspannte Haltung begeben. Zum Beispiel in einen bequemen Sessel setzen oder auch hinlegen. Auf jeden Fall tut es gut, die Beine hochzulegen. Die Einwirkzeit der Masken ist einzuhalten. Gesichtsmasken, die auf der Haut trockenen, sind mit einem feuchten Tuch oder Waschlappen abzureiben.


Gesichtsmasken Quark Gurken 

MEHR ÜBER GESICHTSMASKEN

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG